go41

Hallo Anke

von Joern am 21. Feb. 2006 | 2 Kommentare

fast hast Du’s geschafft, als Erste in meinem Blog zu kommentieren. Ich denke auch, es ist am Besten, das Blog selbst zu unterhalten. WordPress finde ich auch Klasse und man kann viel damit machen.

Ich schreibe hier übrigens in meinem ‚tunsinn‚ und werde nachher den Permalink Deines ersten Beitrags hier unten bei Trackbacks reinkopieren. Dann steht der ‚Inhalt‘ bei Dir ‚Leben!‘ (Link broken) und auch gleich bei mir. Mal schaun ob’s klappt.
Ich wünsch‘ Deinem Rücken alles Gute,

Grüße, Jörn

Edit: sorry, geht wohl doch nicht so, ein Permalink ist nur ein Link aber kein Trackback!
Warum gibt’s bei Dir keinen Trackback Link? Muß man das erst irgendwo freischalten? Ich bastel mir mal einen..

Over Juf Anke. Leuk dat je mijn site bezoekt! Ik ben Anke van Boxmeer, leerkracht op basisschool Roald Dahl in Sint-Michielsgestel. Sinds 2005 deel ik lesmateriaal op jufanke.nl. Ik wil hiermee inspireren en enthousiasmeren. Daarnaast Einladung zum m-Seminar mit Prof. Makoto Aoki Thema “Über das Haiku und das ‚Yohaku‘* in der japanischen Kultur”. Der Haiku-Kreis der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Bayern e.V. veranstaltet das 9. Lernen Sie ein paar Zürichdeutsche Ausdrücke und beeindrucken Sie die damit die Einheimischen bei Ihrem nächsten Zürich-Besuch. Anke Gröner Das meiste habe ich in der vergangenen Woche schon auf Twitter dokumentiert, daher hier nur ein paar Schnipsel. Die Basquiat-Ausstellung in der Albertina ist leider nicht so gut wie die 2018 in der Schirn, aber Tags: anke, gröner, Steffen, vielen Dank für das tolle Material zum Thema "Sommer". Das kann ich sehr gut für meinen Schüler mit Förderbedarf Geistige Entwicklung gebrauchen. Liebe Grüße aus Wien Andrea. Antworten Löschen. Antworten. Antworten. Herr Sonderbar

Autor:

Du findest mich auch auf Twitter und Facebook!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.