go41

erbschaft spanien brief

Hurra, eine Erbschaft aus Madrid, Spanien


von

Update 13.03.2013: 'franco mendes madrid' ist derzeit offensichtlich sehr aktiv, angesichts meiner Besucherstatistik... Da hat noch keiner was geerbt! Wegwerfen! Heute habe ich Post aus Madrid bekommen (eigentlich in Valencia gestempelt). 'völlig vertraulich und streng Geheim' ist mein Verwandter Bernhard ist gestorben (den kenn' ich…

Galaxy Note 10.1 / N8010 Firmware Update PDA : MA5 / CSC:MA5 (DBT)


von

Zufällig mal wieder Kies gestartet, da meldet sich die Firmware-Aktualisierung: Aktuelle Firmware-Version : PDA: LK9 / CSC:LK9 (DBT) Neueste Firmware-Version : PDA : MA5 / CSC:MA5 (DBT) Soll ich oder nicht? Okay, hab' mal 'Aktualisieren' angeklickt ... Man sollte den Akku vollständig laden, also abgebrochen…


von

erbschaft spanien brief

Die Betrügerbande verschickt Briefe, in denen den Empfängern große Erbschaften versprochen werden. Ein Münchner Autohändler hat so 500.000 Euro verloren. Ein Münchner Autohändler hat so 500 Wolfgang Müller glaubte zu keinem Zeitpunkt, dass ihm ein solche Erbschaft zusteht. Er informierte stattdessen das sbüro in Spanien, in dessen Namen der angebliche Barrister Montoro Betrüger-Brief verspricht Millionen-Erbschaft - STIMME.de Betrüger- verspricht Millionen- Heilbronn - Die Masche ist immer die gleiche. Trotzdem scheint es Menschen zu geben, die Betrügern auf den Leim gehen. mehr dazu: betr, Wie können Sie nachlesen, wie Betrüger versuchen, mit der Masche der "vermeintlichen " an Ihr Geld zu kommen.