go41

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung

von Joern am 9. Nov. 2008 | Keine Kommentare

Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) ist ein Fachbegriff für Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen auf höheren Plätzen erscheinen.

Suchmaschinenoptimierung berücksichtigt die Vorgehensweise, nach der Webcrawler verschiedener Suchmaschinen Webseiten suchen, deren Inhalte lesen und verarbeiten, nach welchen Kriterien diese bewertet und wie Suchergebnisse zusammengestellt und sortiert werden (Suchmaschinenranking). Die Arbeitsweise der Sortieralgorithmen wird von den Betreibern der Suchmaschinen geheim gehalten und häufig geändert, um Missbrauch zu erschweren und dem Benutzer nur wirklich relevante Ergebnisse zu liefern. Auf sie muss deshalb indirekt durch die Analyse der Suchergebnisse geschlossen werden. Das Aufsuchen und Einlesen der Inhalte von Webseiten folgt dagegen bekannten HTML-Standards des Web, deren Einhaltung bei der Erstellung von Webseiten den ersten und wesentlichen Schritt einer Optimierung darstellt.

Ein weiterer Schritt ist die Auswahl der geeigneten Suchbegriffe. Hierzu kann man sich frei verfügbarer Datenbanken, wie einer Keyword-Datenbank oder dem Metager Web-Assoziator, bedienen.

Die Metatags, welche man im Headbereich einer Homepage einarbeiten kann, verlieren dabei immer mehr an Bedeutung. Um korrekte Suchergebnisse gewährleisten zu können, werden diese von großen Suchmaschinen wie Google kaum noch beachtet. Allein die Meta-Description wird noch zur Anzeige unterhalb des verlinkten Titels in den Suchergebnisseiten (SERPS) genutzt. Wichtig ist viel Text in der betreffenden Internetpräsenz, um möglichst viele Keywordphrasen gewährleisten zu können. Besonders bedeutsam sind außerdem die Wörter, die im Seitentitel (Title-Tag), in ausgewiesenen Überschriften (H1-, H2-Tags usw.), in Textlinks (auch solchen, die auf die betreffende Seite verweisen) sowie innerhalb der URL vorkommen.

analytics screenshot

analytics screenshot

SEO oder Suchmaschinenoptimierung hat das Ziel, eigene relevante Inhalte auf prominenten Positionen erscheinen zu lassen. Neben der Position (Ranking) ist es entscheidend, wie hoch die Übereinstimmung zwischen, dem vom Nutzer gewählten Suchbegriff, der Suchergebnisdarstellung (Snippet) Unter den Begriff Suchmaschinenoptimierung (engl.: Search Engine Optimization, Abkürzung: SEO) werden alle technischen und inhaltlichen Maßnahmen auf Webseiten gefasst, mit deren Hilfe Rankings in den SERPs verbessert werden sollen. durch den Fachmann lohnt nachhaltig. Studien zeigen das die ersten 10 Suchergebnisse, die meisten Nutzer mit tatsächlicher Kaufabsicht liefern. SEO 2019 - 10 goldene Was ist SEO ()? SEO steht für Search Engine Optimization und wird auf Deutsch mit übersetzt. Tags: 2019, goldene, regeln, An wen richtet sich dieser Leitfaden? Dieser Leitfaden ist für Sie interessant, wenn Sie Inhaber von Online-Inhalten sind, diese verwalten, monetarisieren oder über die Google-Suche bewerben.

Autor:

Du findest mich auch auf Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.