go41

WordPress – grafischer Editor geht nicht wegen Filezilla Bug

WordPress – grafischer Editor geht nicht wegen Filezilla Bug

von Joern am 30. Nov. 2008 | Keine Kommentare

Beim Updaten mehrerer WordPress Sites mit Filezilla 3.1.5.1 hatte ich Probleme mit dem grafischen Editor, der plötzlich nicht mehr da war. JavaScript – Funktionen wollten nicht mehr, im Dashboard (Übersicht) erschienen keine ‚Neueste Kommentare‘, keine ‚Eingehende Links‘ und keine Nachrichten aus ‚WordPress-Entwicklerblog‘ und ‚Plugins‘ mehr.

Beim Update lösche ich regelmäßig die Verzeichnisse wp-admin und wp-includes und schiebe mit Filezilla per ftp diese Verzeichnisse samt allen Unterverzeichnissen neu auf den Server.

Diesmal hatte ich auch den ftp client Filezilla auf die letzte Version 3.1.5.1 gebracht, die offensichtlich einen Bug hat.

grafischer Editor WordPress

grafischer Editor WordPress

Es wurden hunderte Dateien in tiefer liegenden Verzeichnissen nicht übertragen, auch nicht die Dateien des grafischen Editors Tinymice wie z.B. wp-includes/js/tinymce/plugins/wpeditimage und crop, jquery, scriptaculous, swfupload and thickbox. Kein Wunder wenn da etwas nicht mehr geht.

Die Lösung war sich den letzten nightly built von hier: <a title=“Filezilla nightly builts source“ href=“http://filezilla-project.org/nightly.php“ target=“_blank“>http://filezilla-project.org/nightly.php</a> zu besorgen, für einen Windows PC die Datei i586-mingw32msvc.

Dann nochmals wp-admin und wp-includes auf alle Sites neu upgeloaded und siehe da, der Nightly Built 3.1.6-rc1-nightly ist besser als die veröffentlichte Version 3.1.5.1

Filezilla Wordpress Update WordPress bietet eine so große Vielzahl von Möglichkeiten, das ein Großteil der Nutzer in ein Dilemma gestürzt wird. Personenbezogene Daten speichern? Dazu gehört auch die IP-Adresse des Nutzers. WordPress speichert bei diese Kommentaren mit ab und ist so nicht konform Die regelmäßige Datensicherung ist Pflicht, das hat sich bei den meisten -Nutzern herumgesprochen. Doch was tun, wenn der Upgrading WordPress - Extended Instructions This page contains a more detailed version of the upgrade instructions. That's the overview of the upgrade process. Please continue reading the Detailed Tags: upgrading, wordpress, extended,

Autor:

Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.