go41

Pimp your Theme

Pimp your Theme

von Joern am 4. Jun. 2006 | 3 Kommentare

ich geb’s ja zu, ich habe Spass daran gefunden, meine Themes der Serie ‚Dust‘ umzubauen.

Hier im Blog habe ich jetzt einen Theme-Switcher, so könnt Ihr rechts in der Sidebar die ‚Evolution‘ verfolgen.

Angefangen habe ich mit Longjorn, dann Longjorn II, es folgte coloured dust und nun bin ich bei shaded dust.

WordPress Theme shaded dust

Die letztgenannten gab es hier auf einer Demo-Installation zum Anschauen und herunterladen. (Site offline since 2008)

Viele Blogger passen das verwendete Theme häufig an die eigenen Bedürfnisse an. Neben den üblichen optischen Modifikationen wird hin und wieder auch etwas am Code verändert. Pimp Theme · 11/5 Fiendin' 4 Tha Funk ℗ 2006 11-5 Records / RapBay / Urbanlife Music Released on: 1993-01-01 Auto-generated by You. There are thousands of resources to replace the background images on iPhone, from apps to Web sites to own photos. However, if you want to create a Pimp Your Themes - Custom Change dock bar, status bar, add icon skins around apps and change the color of service dots and iPhone battery! •Notice: This app DOES NOT change home screen native interface. It Tags: pimp, your, themes, Bored of using a simple picture as iPhone / iPod Touch's background? Wanna get a perfect match for home screen and lock screen? Gr

Autor:

Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

3 Kommentare

  1. ich finde diese Seite sehr unübersichtlich und völlig vollgestopft. Weniger ist mehr!

  2. @udo
    da kann ich schon mit leben..

    Dein Kommentar kam übrigens erst verspätet an, da anonyme Kommentare nicht so gern gesehen sind. Ich hab‘ Dich trotzdem freigeschaltet, bin ja dankbar für konstruktive Kritik.
    Jörn

  3. Hmmm… Do you appreciate my exotic software I have a nice joke. What’s the difference between roast beef and pea soup? Anyone can roast beef.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.