go41

my-site.no-ip.org is expiring in 7 days – Wechsel zu MyFRITZ!

my-site.no-ip.org is expiring in 7 days – Wechsel zu MyFRITZ!

von Joern am 25. Jun. 2016 | Keine Kommentare

Nun musste ich zum zweiten Mal meinen Free-Account bei No-IP dot com manuell updaten. Seit wann ist das denn so?

Jahrelang lief die Dynamic DNS Verbindung zu meiner Fritzbox ohne Probleme, nun muß man wohl alle 30 Tage über den No-IP account den Hostname bestätigen:

Only Free Dynamic DNS accounts need to confirm their hostnames every 30 days.

no-ip-myfritz

AVM bietet zum Glück für seine Fritzboxen einen kostenlosen Dynamischen DNS-Dienst (DynDNS) an, der in der Box sehr einfach aktiviert werden kann – MyFRITZ!.

Habe vor ein paar Tagen ‚umgeschaltet‘ auf MyFRITZ!, geht ganz einfach und funktioniert mindestens genauso gut.

no-ip.org MyFRITZ! Mit einem DynDNS-Service greifen Sie auch von unterwegs auf Ihr Heimnetz zu. Wir zeigen, wie DynDNS-Dienste funktionieren und stellen kostenlose Dienste vor. DynDNS ist seit Jahren führend, wenn Sie Ihrer dynamischen IP eine feste Internetadresse zuordnen wollen. Doch Sie sollten nach Alternativen suchen, denn DynDNS mit no-ip für den Raspberry Pi einrichten Möchte man den Raspberry Pi auch außerhalb des eigenen Heimnetzwerks erreichen, bietet es sich an einen Fritzbox-Login - so rufen Sie Sie sind wie oben beschrieben vorgegangen, aber Sie kommen nach wie vor nicht ins Menü? Versuchen Sie es mit einem Neustart Ihrer Fritzbox - das dauert Tags: fritzbox, login, rufen, Von unterwegs die Netzwerkplatte nutzen: PC Magazin zeigt Ihnen vier Wege, wie Sie auf Ihr Heimnetzwerk per Internet zugreifen.

Autor:

Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.