go41

iphone 6 Safari Tab-View im Landscape-Mode wie iPad iOS 8

iphone 6 Safari Tab-View im Landscape-Mode wie iPad iOS 8

von Joern am 11. Dez. 2014 | Keine Kommentare

Mit iOS 8 bringt Apple ja mehrere neue Features, so zum Beispiel die Ansicht für die Tabs: die geöffneten Seiten als Vorschau in Reihen und Spalten.
Auch die Zwei-Spalten-Ansicht im Landscape-Modus (quer) in der Mail-App und der Kalender-App sind überall beschrieben.

Unser iPhone 6 zeigte jedoch von Anfang an nur die bisherige Ansicht in einer Spalte oder in Safari die Tabs in 3D-Ansicht (Rolodex artige Registerkarten in einem „Cover Flow“) hintereinander. Beim Drehen ins Querformat wollte sich das nie neu arrangieren.

iPhone 6 Safari Tab View in Cover Flow

iPhone 6 Safari Tab View in Cover Flow

Der telefonische Apple-Support konnte nicht helfen, wie bringe ich nun mein iPhone 6 dazu, diese neue Darstellung auch anzuzeigen?

iPhone 6 Safari Tab Vorschau wie iPad

iPhone 6 Safari Tab Vorschau wie iPad

Die Vorführmodelle in den Elektronik Märkten können das doch auch!

Die Lösung: Man darf unter ‚Einstellungen -> Anzeige & Helligkeit‘ den Anzeigezoom nicht auf ‚Vergrößert‘ einstellen, sondern muß dies auf Standard lassen!

Falls der Text nun zu klein wird, kann man unter ‚Textgröße‘ den Schieberegler gerne etwas auf Größer stellen, der Anzeigezoom sollte aber auf ‚Standard‘ sein, um die neuen Ansichten im Querformat (Landscape-Mode) nutzen zu können.

iphone 6 safari tab vorschau Mit Safari 8 hat Apple nicht nur Mac-Usern eine neue Möglichkeit spendiert, zwischen offenen Tabs zu wechseln. Die neue Vorschaufunktion zeigt alle Tabs als Miniaturfenster, wobei die geöffneten Seiten einer Website übersichtlich gebündelt dargestellt werden. Ein kleiner Tipp für alle iPad- und iPhone-Besitzer, die fleißig die Safari-Tabs auf ihrem iOS-Gerät benutzen. Mit der klassischen Verkleinern-Geste (zwei Finger auf dem Bildschirm Unser zeigte jedoch von Anfang an nur die bisherige Ansicht in einer Spalte oder in die s in 3D-Ansicht (Rolodex artige Registerkarten in einem „Cover Flow“) hintereinander. Beim Drehen ins Querformat wollte iCloud-Tabs einrichten und verwenden - iCloud hält deine in geöffneten s auf dem , iPad, iPod touch und Mac aktuell. So kannst du von einem Gerät zum anderen wechseln und genau da weitersurfen, wo du aufgehört hast. Tags: icloud, tabs, einrichten, Favoriten in schneller hinzufügen. Zunächst zum Unterschied zwischen Lesezeichen und Favoriten: Während Lesezeichen eine eigene Liste darstellen, die ihr eigens aufrufen müsst, werden eure „Favoriten“ jeweils beim Öffnen eines neuen s angezeigt und bieten

Autor:

Du findest mich auch auf Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.