go41

Picasa 3.5 mit Namen von people, places und tags verschieben

von Joern am 9. Nov. 2009 | 1 Kommentar

Picasa 3.5 hat ja das tolle feature der Gesichtserkennung (people) und Geotagging (Places) eingebaut.
Mit viel Arbeit vergibt man den erkannten gesichtern Namen und den Bildern einen Geo Tag. Diese Daten werden einerseits in den Bilderverzeichnissen und auch in einer Datenbank gespeichert.

Um von Windows XP auf Windows 7 umzusteigen hatte ich die Verzeichnisse mit der jeweiligen .picasa.ini komplett auf eine neue Festplatte kopiert.

Nach der erneuten Installation von Google Picasa 3.5 (noch die englische Version) unter Windows 7 war der Schreck gross, als Picasa die zugeordneten Namen und Geo Locations offensichtlich vergessen hatte!

Die Lösung fand ich irgendwo im WWW:

Picasa braucht die alte Datenbank ais dem alten user Verzeichnis db3, bei mir auf Windows XP hier:

Drive:\Dokumente und Einstellungen\User\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Picasa2\db3
(/Users/%USERNAME%/AppData/Local/Google/Picasa2/db3)

Dieses komplette Verzeichnis habe ich nun zu Windows 7 in das entsprechende Verzeichnis:

Drive:\Users\user\AppData\Local\Google\Picasa2\db3

kopiert, nachdem ich das dort schon vorhandene db3 Verzeichnis in ‚db3 not working‘ umbenannt hatte.

Kurzerhand Picasa unter Windows 7 neu gestartet und siehe da, alle ‚Tags‘, ‚People‘ und ‚Places‘ waren wieder richtig zugeordnet vorhanden.

How to move picasa people, places und tags? Move images in folders with .picasa.ini to the new location and! move the db3 folder from the old user settings to the new user settings, path explained above

move picasa Hier finden Sie eine Gesamtübersicht aller Xystec Produkte und deren Support-Bereich! Tutorial showing how to convert Picasa Albums into Lightroom Collections.The same process can be used to transfer star-rated pictures from Picasa to Lightroom. I am having trouble sending pictures through 's email option. can't send pictures through AOL email because does not know the default How to Convert RAW Files One of ’s newest features (introduced in version 2 and expanded in 3) is the ability to view RAW pictures and convert these images to JPEG’s. Tags: convert, files, jpeg’s, Nothing for you to see here. Please along. Obrar mucho, y hablar poco; que lo demás es de loco. Buscador interno

Autor:

Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

Ein Kommentar

  1. Ich hatte ein ähnliches Problem wie Du. Ich wollte die Picasa Datenbank auf eine andere Festplatte auslagern.

    Eine Erfahrungsbericht findest Du hier:
    Google Picasa – Datenbank verschieben

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.