go41

Windows 8.1 geht nach Update nicht mehr in den Standby

Windows 8.1 geht nach Update nicht mehr in den Standby

von Joern am 19. Aug. 2014 | 1 Kommentar

Update 19.08.2014
nach dem letzten ‚Patchday‘ für Windows 8.1 ging der Standby mal wieder nicht (manuell hat’s noch funktioniert)
Unter cmd mit admin-Rechten den Befehl ‚powercfg -energy‘ eingegeben brachte folgendes zu Tage:

Systemverfügbarkeitsanforderungen:Anforderung „System erforderlich“
Das Gerät oder der Treiber hat eine Anforderung gestellt, um zu verhindern, dass das System automatisch in den Standbymodus wechselt.
Anfordernde Treiberinstanz HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0892&SUBSYS_18497892&REV_1003\4&32a5fa8e&0&0001
Anfordernde Geräteinstanz High Definition Audio-Gerät

diesmal habe ich mir die letzten Realtek Treiber besorgt: 64bit_Win7_Win8_Win81_R275.exe und installiert – hat auf Anhieb geklappt, Standby geht wieder!

Treiber findet man hier: http://www.realtek.com.tw/downloads/ unter High Definition Audio Codecs (Software) habe ich für mein Win 8.1 64bit ausgewählt:

64bits Vista, Windows7, Windows8, Windows8.1 Driver only (Executable file) R2.75 2014/5/21 122738k

20.10.2013
Nach dem Update auf Windows 8.1 geht mein Rechner nicht mehr in den Standby. Was ist nun anders als zuvor bei Windows 8, hier hat es immer geklappt?

Bei mir hat folgendes geholfen, also die Lösung des Problems:

  • im Dialog Energieoptionen unter Energiesparplaneinstellungen ‚Erweiterte Energieeinstellungen‘ anklicken
  • im folgenden Dialog ‚Energieoptionen‘ – ‚Erweiterte Einstellungen‘ ganz nach unten scrollen
  • hier sollte der Punt ‚Multimediaeinstellungen‘ sein
  • bei der ‚Freigabe von Medien‘ war bei mir eingestellt: Wechseln in den Energiesparmodus bei Inaktivität verhindern
  • diese Einstellung habe ich geändert auf: Der Computer kann in den Energiesparmodus wechseln

Seither geht er wie gewünscht wieder in den Ruhezustand!

Energieoptionen Standby windows 8.1

Energieoptionen Standby windows 8.1

Vorher hatte ich auch probiert, das Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6) abzuschalten (nicht empfohlen!), das sollte helfen, war aber nicht so.

windows 8.1 standby problem

Autor:

Du findest mich auch auf Twitter und Facebook!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.