go41

Zu Trackbacks in WordPress

von Joern am 7. Mrz. 2006 | 2 Kommentare

Hallo Anke,
schön dass Du den Eintrag in einem Deiner ersten Beiträge noch gefunden hast.
Kann sein, dass Du unter Optionen – Diskussion noch irgendwas erlauben musst, damit der Trackback-Link unter Deinen Beiträgen erscheint.

Den letzten Kommentar bei Dir hatte ich so ‚verlinkt‘:
http://schocan.de/schocblog/wp-trackback.php?p=3
In Deinem Blog zeigst Du aber Deine Dateistruktur jetzt anders, ich weiss nicht ob’s so noch geht, ich probier’s mal – wenn’s Dich nicht stört dass da einfach einer was auf „Deinen Blog“ schiebt.
Wie gesagt, ich schreibe in meinem Blog, füge da weiter unten bei Trackbacks die Zeile von eben ein und nehme an, es wird bei Dir erscheinen – toll, nicht?
Mein Blog ist übrigens gestern von 1blu zu Webperoni umgezogen, doch nicht zu all-inkl.
Nebenher spiele ich mit meinem Sohn gerade Eisenbahn ;-), er wird am 10.03. zehn Jahre alt und wollte meine seit vielen Jahren eingepackte Eisenbahn erben. Sie fährt noch..
Grüsse,
Jörn

Anke’s Blog anschauen macht Sinn >> (Link broken)

Trackbacks sind also nur das kleinere Übel aber selbst nicht hübsch, wobei es super einfach wäre, sie zu modernisieren. Was natürlich der ist, warum es mich so stört, dass Webmentions das nicht ordentlich gemacht Trackbacks manuell zu senden ist in der Regel nicht notwendig, wenn es aber doch mal sein muss kann man sich diese Anleitung hier anschauen. Fazit. Schlussendlich laufen Ping- und Trackbacks auf eine stärkere Vernetzung von Trackback ist die Radioshow auf Fritz, die sich ausschließlich dem ternet widmet. Jeden Samstag von 18 bis 20 Uhr stellen sich Florian Prokop, Bruno Blog-Spam: Kommentar- und Trackback-Müll » m Webmaster Friday steht dieser Woche das Thema „Kommentar-Spam und Trackback-Spam“ an. meen Augen ist dies e ziemlich sensibles Thema, das Tags: blog, spam, kommentar, Mit /Pgbacks kann auch Lkbuildg betrieben werden. Die Möglichkeit een externen Lk auf andere Blog-Artikel setzen brgt Vorteile

Autor:

Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

2 Kommentare

  1. Hallo Jörn,
    ja, ich habe die Permalinks seit einiger Zeit in anderem Format.
    Bei mir gibts gar nix mit Trackbacks, vielleicht mache ich mich mal im Forum schlau.
    Gruß
    Anke

  2. Pingback: Leben - und so weiter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.